Wir haben unseren Firmensitz im Technologie- und Gründerzentrum Freital, in unmittelbarer Nachbarschaft zur sächsischen Landeshauptstadt Dresden.

Das Bundesland Sachsen ist eine Region, dessen Unternehmen und Menschen seit jeher für technologischen Erfindungsreichtum stehen. Von hier stammen so bedeutende Erfindungen wie die erste Kleinbildkamera (1931) und das erste vollelektronische Fernsehgerät von Manfred von Ardenne (1932). Grundlage dafür war die frühe Gründung der Technischen Bildungsanstalt zu Dresden im Jahre 1828, aus der später die Technische Universität hervorging.

Unser Unternehmen ist eine ehemalige Ausgründung des Instituts für Naturstofftechnik der Technischen Universität Dresden und dem Fraunhofer Institut für Verarbeitungsmaschinen und Verpackungstechnik Dresden. Bis heute pflegen wir einen intensiven Kontakt zur Wissenschaft.